Kulturprogramm im Spreepark Juli – Sept. 2015

+Bitte beachten Sie:  an der Abendkasse ist nur Barzahlung möglich +
+Abendkasse und Einlass bereits eine Stunde vor Vorstellungsbeginn+

 

Freitag, 24. Juli 2015

20 Uhr
A pony named Olga
A Pony Named Olga mögen es durchgeknallt.
Das Trio Terrible gießt sich den Hochprozentigen ohne Umwege direkt in den Hals
und sattelt den Gaul zum schrägen
Höllenritt durch Country und Rockabilly.
Getrieben von simplen, aber schneidigen Rhythmen galoppiert
die dengelnde Surf-Gitarre voran und
hinterlässt eine Spur aus Staub, Schweiß und Spaghetti…
meets
The Astral Terror Attack
Von The Pretenders bis Queens of the Stone Age, spielen ATA ihre „Lieblingsstücke aller Zeiten“,
mit unbekannten Perlen von The Cramps, The Butthole Surfers,
oder Jonathon Richmond’s legendären Modern Lovers. Gekonnt gemischt mit eigenen Songs, kann das
Publikum schwer unterscheiden, welche Stücke gecovert
und welche von Darnell/Wanke komponiert sind…
mehr Infos /Tickets € 13,-/10,-

Samstag, 25. Juli 2015

16 Uhr
Kammerorchester Unter den Linden
„Wolfgang Amadeus…- eine Wunder-Kindheit“
Leicht verständlich und mit viel Humor wird die wundersame Geschichte
von Wolfgang Amadeus Mozarts Kindheit erzählt.
Dabei spielen Jörg Michael Krah und Andreas Peer Kähler nicht nur Violine und Klavier
und singen mit ihrem Publikum,
sondern schlüpfen auch ständig in verschiedene Rollen…
mehr Infos /Tickets € 8,-/6,-

20 Uhr
„Man nennt mich Tango“

Ein Theaterstück von Hans-Henner Becker
Der Tango selbst erzählt seine Geschichte und seine Geschichten!
Woher er kommt (aus schwierigen Verhältnissen, wie er selbst sagt…) und worum es in den Tangotexten geht – Träume, Leid, Hoffnung, Enttäuschung, Tod, Liebe.
Und er gibt einen Blick in den Alltag der Barrios, den Stadtvierteln von Buenos Aires, in denen sie entstanden.
Er, eine Sängerin und ein Gitarrist nehmen das Publikum mit auf diese Reise.
mehr Infos /Tickets € 13,-/10,-

Sonntag, 26. Juli 2015

11 Uhr
Kammerorchester Unter den Linden
„Michel aus Lönneberga“

MICHEL AUS LÖNNEBERGA ist eine (sehr lebendige!) musikalische Lesung
nach Astrid Lindgrens Kinderbuch-Klassiker – mit original schwedischer Volksmusik,
eigens für dieses Programm arrangiert von Andreas Peer Kähler und
gespielt von der MICHEL-COMBO (Violine, Blockflöte/Klarinette, Akkordeon, Kontrabass)
mehr Infos /Tickets € 8,-/6,-

16Uhr
Frieddrums

trommeln seit mittlerweile 15 Jahren.
Ihre Musik lässt sich beschreiben als ein Mix
aus „klassischen“ Samba-Rhythmen mit afrikanischen Einflüssen,
auf denFunk und moderne Musik treffen.
Bei ihrer Tanzmusik bleibt kein Fuß
still auf dem Boden stehen…
mehr Infos /Tickets € 8,-/6,-


Freitag, 7. August 2015

20 Uhr
Saranda
Balkan Gypsy Songs
Die Gruppe Saranda  inter­pretiert
tra­di­tionelle und aktuelle Lieder und Tänze der Roma und der Balka­n­völker.
Mit Solo– und mehrstim­migem Gesang, Dar­buka, Bass,
Gitarre, Akko­rdeon und Geige erzeugt sie eine weit­ge­fächerte Klangvielfalt.
mehr Infos /Tickets € 13,-/10,-

Samstag, 8. August 2015

16 Uhr
Die Falschen Fuffziger
animieren zum fröhlichen Mitsingen von deutschen Schlagern der 50er und 60er Jahre.
Die humorvolle Moderation ist dabei mindestens genauso unterhaltsam
wie das gemeinsame Singen.
Jeder im Publikum bekommt ein Liederbuch
mit den Schlagertexten in die Hand.
mehr Infos /Tickets € 8,-/6,-

20 Uhr
ahnenrauschen
…so oder so – ein abend auf der suche nach dem glück
Lola und Pola – die beiden berliner Bordsteinschwalben
entführen in die Welt der 20er Jahre,
die aber, wenn man genau hinhört, gar nicht so weit von unserer Welt entfernt ist….
mehr Infos /Tickets € 13,-/10,-

Sonntag, 9. August 2015

14-18 Uhr
Kreativ-Sein unterm Riesenrad
mit Kaffee, Kuchen, Musik und mehr…
kein Vorverkauf/ Eintritt bei Austritt (Spenden Sie so viel Sie wollen)


Freitag, 14. August 2015

20 Uhr
Paternoster
Shakespeare Impro
Paternoster, das sind professionelle Schauspieler und Musiker aus verschiedenen künstlerischen Genres wie
Theater, Musical, Comedy oder Pantomime, die seit mehreren Jahren gemeinsam Improvisationstheater machen.
An diesem Abend spielen PATERNOSTER und Gäste auf grosser Freilichtbühne
ganz grosses Theater, denn das Thema des Abends
ist ein improvisiertes Stück im Stile von William Shakespeare!
mehr Infos /Tickets € 13,-/10,-

Samstag, 15. August 2015

16 Uhr
Noktiluca Licht Theater
Der Schein
Eine Geschichte vom Schein und wie er uns betrügt; von einem Riesen, der nicht böse sein wollte…
Mit Hilfe von Sonnenlicht und Skulpturen nimmt uns das Theater Noktiluca
mit auf eine Reise zwischen Tanz und Wind, mit Musik, Bewegung und Träumen, die fliegen…
mehr Infos/Tickets € 8,-/6,-

20 Uhr
Reaktionsraum e.V.
Lysistrata
Lysistrata ist eine rund 2500 Jahre alte Komödie von großer Aktualität.
Die Frauen zweier verfeindeter Staaten finden sich zusammen und beschließen den Männern so lange den Sex zu verweigern, bis diese endlich Frieden schließen.
Der Reaktionsraum widmet sich in seiner 6. Thüringer Produktion den Themen
Krieg und Konflikt der Geschlechter und fragt nach dem Einfluss der Verbindung von Privatem und Politischem…
mehr Infos /Tickets € 13,-/10,-

Sonntag, 16. August 2015

11Uhr
Frieddrums

trommeln seit mittlerweile 15 Jahren.
Ihre Musik lässt sich beschreiben als ein Mix
aus „klassischen“ Samba-Rhythmen mit afrikanischen Einflüssen,
auf denFunk und moderne Musik treffen.
Bei ihrer Tanzmusik bleibt kein Fuß
still auf dem Boden stehen…
mehr Infos /Tickets€ 8,-/6,-

16 Uhr
The Beez
Familienkonzert
The BEEZ aus Berlin sind eine Vollblutband mit Unterhaltungswert:
Sie machen das Leben zum Ponyhof und jeden Song zum Fest.
mehr Infos /Tickets € 8,-/6,-


Samstag, 22. August 2015

16 Uhr
Atze Musiktheater
„Oh wie schön ist Panama“
Nach Janosch: Eine Ode an die Freundschaft und die gemeinsame Suche nach dem Glück.
Für alle ab 5 Jahren.
mehr Infos /Tickets € 8,-/6,-

Sonntag, 23. August 2015

11 Uhr
Das Weite Theater
„Die Bremer Stadtmusikanten“
Es waren einmal vier Tiere,
die waren alt, krank oder „gerade im richtigen Alter“ – um in der Suppe zu landen.
Sie reißen aus, denn „etwas besseres als den Tod finden wir allemal!“
Und so stolpern sie in das Abenteuer ihres Lebens.
Zwei Musikanten erzählen ein altes Märchen
mit viel Witz, Phantasie und Temperament neu.
mehr Infos /Tickets € 8,-/6,-

16 Uhr
Robert Metcalf

SOMMER, SAMBA, SONNENSCHEIN“
Urlaubsbedingte Unterhaltung für Kinder ab 4 Jahren
Robert sucht eine einsame Insel, wo er allein und in Ruhe seinen Urlaub verbringen kann.
Als er „Coconut Island“ entdeckt, legt er sich prompt unter eine Palme und schlummert ein,
um bald darauf von drei Fremden geweckt zu werden.
Das sind ziemlich skurrile Gestalten, aber alle drei machen auch Musik – und bald überwindet Robert seine anfänglichen Bedenken und vergisst, dass er allein sein wollte…
mehr Infos /Tickets € 8,-/6,-


Freitag, 28. August 2015

20 Uhr
Sabine Paßow
„Alles eine Frage des Charakters“
Sabine Paßow, seit vielen Jahren auf den Opernbühnen Europas unterwegs,
lässt das Publikum an der Gestaltung
ihres facettenreichen Repertoires von Wagner über Dvořák, von Menotti
bis zu Strauß und Strauss teilhaben, verwandelt sich in raschem Kostümwechsel
von der naiven jungen Liebenden in eine blutdürstige Prinzessin, um gleich darauf zum beschwipsten Partygirl zu werden,
und gibt zwischendurch in lockerem Interview Auskunft über ihr bewegtes Sängerinnendasein.
Ein vergnüglicher Opernabend mit einem Blick hinter die Kulissen, der zeigt,
dass auch hier letztlich alles eine Frage des Charakters ist.
Denn die Bretter, die die Welt bedeuten, sind schließlich nichts für charakterschwache Persönlichkeiten…
mehr Infos /Tickets € 17,-/12,-


Freitag, 11. September 2015

20 Uhr
Global Water Dances
Wasser ist Leben! Die Tanzpermormance Global Water Dances
bringt das Thema in künstlerischem Ausdruck an die Oberfläche
und bietet anhand von kraftvollen Bildern
einen direkt erfahrbaren Zugang zur globalen Wasserproblematik
und den Einfluss von Wasser/Wassermangel auf
Körper und Seele an.
Tickets € 13,-/10,-

Samstag, 12. September 2015

16 Uhr
Atze Musiktheater
„Oh wie schön ist Panama“
Nach Janosch: Eine Ode an die Freundschaft und die gemeinsame Suche nach dem Glück.
Für alle ab 5 Jahren.
Tickets € 8,-/6,-

20 Uhr
MusiCalle Cholo Orchestra
ist ein internationales Ensemble,
das die lateinamerikanische Musik, Tradition und Lebensweise näher bringt.
Das musikalische Ergebnis ist dann ein transkultureller Austausch unterschiedlicher Nationen,
der sich mit der Berliner Kultur und Musikszene vereinigt.
Tickets € 13,-/10,-

Sonntag, 13. September 2015

11 Uhr
Krauses Comedy Kränzchen
„Hier können Familien Kaffee kochen“
Erleben Sie Familie Krause, die seit 1898 im
„Alten Eierhäuschen“ ihren Kaffee kocht…
Altberliner Lieder – von „Hermann heeßt er“ bis
„Pack die Badehose ein“.
Tickets € 8,-/6,-

16 Uhr
Atze Musiktheater
„Oh wie schön ist Panama“
Nach Janosch: Eine Ode an die Freundschaft und die gemeinsame Suche nach dem Glück.
Für alle ab 5 Jahren.
Tickets € 8,-/6,-


Freitag, 18. September 2015

20 Uhr
Parktheater Edelbruch

Der Bär“
frei nach A. Tschechow/Regie: A. Gleichmann
Sehnsüchte, Abgründe, das liebe Geld und der nie endende Kampf der Geschlechter:
Mit Seitenhieben auf die bürgerliche Ehe entstehen neben viel Irrwitz und Situationskomik auch leise lyrische Momente.
Tickets € 13,-/10,-

Samstag, 19. September 2015

16 Uhr
FauXpas
„Rotröschen und die sieben Zwerge“
Wenn Clowns Geschichten erzählen, müssen Sie als Zuschauer mit allem rechnen!
Das Narrenensemble FauXpas improvisiert nicht nur Märchen quer
sondern auch Ihren Traumberuf oder Ihren ersten Kuss.
Die Clowns nehmen sich die Freiheit, aus kleinen Anlässen große Geschichten zu kreieren.
Tickets € 8,-/6,-

20 Uhr
Noktiluca Licht Theater

Die Erscheinung
(Geschichte aus Licht)
„jeder begegnet seinem inneren Licht, mindestens einmal im Leben“
Noktiluca bringt mit seinen Lichtskulpturen die Nacht in Bewegung…
Tickets € 13,-/10,-

Sonntag, 20. September 2015

11 Uhr
Suli Puschban
Sie ist ein Phänomen. Ein Unikat in der Musiklandschaft, das sich jeder Einordnung widersetzt:
Liedermacherin, Kinderliedermacherin, Kabarettistin. Charmant, witzig, tiefgründig…
Lieder für Menschen ab 5 Jahren
Tickets € 8,-/6,-

16 Uhr
Juliane und die Wilde Bande
Groovig, jung, sympathisch, die Band mit der Musik für Kinder von Heute für die ganze Familie
Tickets € 8,-/6,-

Autor dieses Beitrags: Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.